Wie verbinde ich Bluetooth Kopfhörer mit der Xbox One?

Von Rene Reinisch

Wie bekommt man Kopfhörer mit der Xbox One verbunden?

Im Regelfall lassen sich drahtlose Kopfhörer leicht mit einer Konsole verbinden. Bei der Xbox One ist aber nicht der Fall. Trotzdem müssen Sie nicht verzweifeln. In diesem Ratgeber zeigen wir, wie Ihr mit einfachen Möglichkeiten trotzdem das Bluetooth Headset mit der Xbox One verbinden könnt, um den Genuss an Entertainment zu bewahren.

Was für Besonderheiten gibt es beim Anschließen der Bluetooth Kopfhörer?

Es gibt Bluetooth Kopfhörer, welche sich ohne Probleme mit der Xbox One verbinden lassen. Allerdings sind das nur sehr wenige Headsets. Falls Ihr kein Headset speziell für die Xbox One besitzt, lässt dieses sich nur über Umwege connecten.

Denn die Xbox One verfügt nicht über Bluetooth, sondern um ein eigenes proprietäres System namens: Xbox Wireless. Was ist Xbox Wireless? Xbox Wireless ist ein proprietäres Protokoll, mit dem Ihr Peripheriegeräte wie Headsets ohne Kabel mit der Konsole verbinden können. Dazu gehören auch einige große Hersteller für Konsolenzubehör, wie:

Razer

Turtle Beach

Scuff

das offizielle Xbox Stereo-Headset

Bluetooth ist auf der technischen Ebene dem System von Xbox überlegen, da es mit einer höheren Frequenz arbeitet, was zu einer stabileren Verbindung führt und die Latenzzeiten verringert.

So verbinden Sie Bluetooth Kopfhörer mit der Xbox One

Wenn das gewählte Headset nicht speziell für die Xbox gebaut wurde, dann könnt Ihr nur über einen Bluetooth Adapter eines Drittanbieters das Headset mit der Konsole verbinden. Dieses Vorhaben ist zwar nicht die beste Option, aber leider die Einzige.

Benötigt wird hierfür ein Bluetooth Sender und Empfänger, mit dem Ihr den Ton eurer Konsole hören und den Sprachchat nutzen könnt, falls euer Headset über ein Mikrofon verfügt. Wie Ihr den Adapter mit eurem Controller verbindet, ist abhängig davon, welches Modell zur Verfügung steht. Zunächst müsst Ihr jedoch euren Xbox-Controller mit der Xbox One synchronisieren. Neuere Controller verfügen über eine integrierte 3,5-mm-Audiobuchse. Diese Methode ist sehr einfach.

  1. Steckt hierfür die 3,5 mm Steckerverbindung des Adapters in die des Controllers.
  2. Nun könnt Ihr das Bluetooth Headset mit dem Adapter koppeln.

Controller ohne Audio-Buchse mit dem Bluetooth Headset verbinden

Hierfür benötigt Ihr einen Bluetooth-Sender und einen Xbox One Stereo-HeadsetAdapter. Gehen nun wie folgt vor:

  1. Den Headset Adapter steckt Ihr in den Anschluss, der sich unten am Controller befindet.
  2. Befestigt euren Bluetooth-Sender an dem 3,5 mm Kabel, welches sich am Ende des Headset Adapters befindet.
  3. Koppelt euer Bluetooth Headset mit dem Gerät.

Die dritte Möglichkeit

Die dritte und letzte Möglichkeit Bluetooth Headsets mit der Xbox zu verbinden ist die Folgende:

  1. Verbindet die digitale Optik des Bluetooth-Senders mit dem S / PDIF-Anschluss auf der Rückseite der Xbox.
  2. Schaltet den Sendermodus von 3,5 mm (oder AUX) auf S / PDIF um, wenn euer Gerät dies unterstützt.
  3. Verbindet euer Headset über Bluetooth mit dem Sender.

Diese Möglichkeit ist allerdings nicht perfekt, da Ihr so nicht auf der Xbox One mit euern Freunden chatten könnt. Auf der Xbox One Series X/S fehlt dieser Ausgang. Allerdings verfügen die meisten Tv-Geräte über einen solchen optischen Anschluss. Somit könnt Ihr euer Bluetooth Headset auch über diese Weise koppeln.

Bild: @Adobe Stock Mat Hayward