Sennheiser Kopfhörer – Wie gut sind sie wirklich?

Von Rene Reinisch

Allen, die sich einmal etwas intensiver mit Kopfhörern in Deutschland beschäftigt haben, sollte die Marke Sennheiser ein Begriff sein. Das Unternehmen strebt nach dem „perfekten Sound“. Dieses Motto soll sich in den Produkten widerspiegeln, weshalb der Hersteller seine Kopfhörer nach höchsten Standards anfertigt. Sowohl Modelle mit Kabel, aber natürlich auch seit einer Weile die Variante mit Bluetooth sind im Portfolio anzutreffen.

Kopfhörer von Sennheiser bieten hervorragende Qualität bei erstklassiger Verarbeitung, Sound und einem angenehmen Tragekomfort. Dies hat aber auch einen gewissen Preis und nicht jeder wird bereit sein, diesen zu zahlen.

Die Geschichte hinter Sennheiser

Das Unternehmen Sennheiser wurde 1945 als „Laboratorium Wennebostel“ von Fritz Sennheiser gegründet. Anfangs entwickelte die Firma vor allem Messgeräte und Voltmeter.

Später wurden sie für ihre qualitativ hochwertigen Mikrofone bekannt und schließlich veröffentlichten sie 1968 mit dem HD 414 den ersten offenen Kopfhörer. Von diesem Moment an hat sich Sennheiser vor allem auf Kopfhörer und Headsets spezialisiert und bietet mittlerweile eine breite Produktpalette an kabelgebundenen und kabellosen Premium Kopfhörern.

Die Hauptgeschäftsfelder von Sennheiser liegen derzeit in der Entwicklung und Produktion von Mikrofonen und Kopfhörern. Das Unternehmen produziert hauptsächlich für die Musikindustrie, die Luftfahrt und die Unterhaltungsindustrie. Sennheiser profitiert von seinem weltweiten Netz an Auslandstöchtern, über die sie ihre Produkte vertreiben.

Produktionsstandorte sind zu finden in Wennebostel (Deutschland), Albuquerque (Vereinigte Staaten), und Tullamore (Irland).

Sennheisers Slogan lautet „The Pursuit of Perfect Sound“ was so viel beudeutet wie „Das Streben nach dem perfekten Klang“. Dieser Aussage werden sie mit Sicherheit gerecht und produzieren nach wie vor innovative Kopfhörer von bestechender Qualität.

 

Sennheiser Kopfhörer kabellos – Unsere Empfehlung

Wer nach guten kabellosen Kopfhörern von Sennheiser mit Bluetooth sucht, ist bei der Momentum Serie gut aufgehoben. Den Sennheiser Momentum gibt es mittlerweile in der überarbeiteten 2.0 Version und sowohl als On-Ear, als auch als Over-Ear. Der kabellose Bluetooth-Kopfhörer überzeugt mit einer tollen Soundqualität und einer nahezu perfekten Verarbeitungsqualität. Allerdings ist der Kopfhörer alles andere als preiswert. Nutzt ihr den Kopfhörer aber über eine längere Zeit, zahlt sich das Investment durch tollen Musikgenuss aus.  

Der „Momentum“ lässt sich super beim Sport als auch im Alltag einsetzen und gilt als „Lifestyle Kopfhörer“ der Extraklasse.

Allen Sportlern raten wir allerdings zur On-Ear Variante des Sennheiser Momentum. Dieser ist um einiges leichter, kompakter und bietet euch beim Sport mehrere Vorteile, die bei der Over-Ear Variante nicht vorhanden sind.

Wir haben den Sennheiser Momentum in unserem Test ganz genau unter die Lupe genommen.

Zum Testbericht des Sennheiser Momentum