Skip to main content

Sennheiser Momentum 2 Wireless

(4 / 5 bei 269 Stimmen)

269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. März 2019 10:36
Hersteller
Typ
Active Noise Canceling
aptX Codec
Frequenzgang16 - 22.000Hz
Impedanz11.3Ohm
Schalldruckpegel99.52dB
Akkulaufzeit22h
Gewicht260Gramm
LieferumfangStoffbeutel, Softcase, Kabel mit 3-Tasten-Fernbedienung und Mikrofon

Das Wichtigste in Kürze

Der Sennheiser Momentum ist ein Bluetooth-Kopfhörer der Spitzenklasse, an dem es nur wenig auszusetzen gibt. Verarbeitung und Tragekomfort ist erstklassig, der Klang kann insgesamt als ausgewogen auf „hohem Niveau“ bezeichnet werden. Bei der Beurteilung spielt immer der persönliche Geschmack eine Rolle, deshalb im Zweifelsfall vor dem Kauf lieber Probehören.


Gesamtbewertung

80%

"Hingucker mit ausgewogenem Klang und hohem Tragekomfort"

Klang
80%
Tragekomfort
90%
Zubehör
70%

Überblick

Ohne Kabel und ohne nervige Umgebungsgeräusche Musik hören, dieses Ziel erreicht man mit den Sennheiser Momentum 2 Wireless. Es handelt sich hierbei nämlich um einen Bluetooth-Kopfhörer, der mit geschlossener Bauform (er umschließt das Ohr) und mit Noice Cancelling (aktive Geräuschunterdrückung) überzeugen will. In vielen Punkten gelingt ihm das auch, zum Beispiel ist das Design – vor allem außen an den Bügeln mit den Edelstahlschienen – ein echter Hingucker. Bei den Materialien und bei der Verarbeitung ist der Hersteller kein Risiko eingegangen, der Metallbügel und die breiten Lederpads sind mit Leder umspannt. Vom Sound her ist beim Momentum 2 unterm Strich alles in Ordnung, eine Begeisterung löst er jedoch nicht aus. Das gleiche Urteil kann man auch für die Geräuschunterdrückung fällen, sie ist gut, aber nicht mit den Spitzenreitern von Bose und Sony zu vergleichen. Der Akku hält laut offiziellen Angaben 22 Stunden durch, neue Energie gibt es mithilfe des mitgelieferten Kabels (Ladezeit liegt bei 114 Minuten). Mit der Bluetooth-Verbindung gibt es übrigens – sofern Hörer und Endgerät nah beieinander sind – keine Probleme/Aussetzer, nur Wände sollte man, wenn möglichst vermeiden. Unterm Strich sind die Sennheiser Momentum 2 Wireless also durchaus gelungen.

Bedienung

Um die Lautstärke zu ändern beziehungsweise um eine Wiedergabe zu pausieren, wurde am rechten Gehäuse der Ohrmuschel ein Wipp-Schalter angebracht. Zieht man diesen nach oben beziehungsweise unten, dann steigt/sinkt die Lautstärke. Der Schalter besitzt jedoch gleichzeitig einen Druckpunkt, sodass mit diesen Gesten (zum Beispiel 1x mal oder 2x mal drücken) die Musikwiedergabe gesteuert werden kann. Eine Taste zum Ein- und Ausschalten fehlt auch nicht.

Klang

Der Klang der Over-Ear Kopfhörer ist angenehm, weich und unkompliziert. Vom Hocker wird einem die Qualität aber wahrscheinlich nicht hauen, denn dafür fehlt einfach die Lebhaftigkeit und Klarheit. Der Bass kann am besten als sehr ausgewogen bezeichnet werden, für viele könnte aber gerne mehr Druck dahinter sein. Die Stärke des Sounds ist vor allem sein ausgewogener Charakter, wodurch bis auf sehr basslastige Musik ein breites Spektrum bedient wird.

Tragekomfort

Gut 260 Gramm bringen die Sennheiser Momentum 2 auf die Waage und ist dadurch im Vergleich zu den Over-Ear Modellen von Samsung eher ein Leichtgewicht. Die Kopfhörer sind dadurch keinesfalls unbequem, man merkt sie jedoch auf dem Kopf. Vor allem bei längeren Tragezeiten sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass man sie vergisst. Positiv sind die weichen Ohrpolster zu erwähnen, denn sie schmiegen sich durch die großen Pads sehr angenehm an. Um einen zu hohen Druck und um ein eventuelles Verrutschen muss man sich keine Sorgen machen, beide Punkte wurden vom Hersteller hervorragend berücksichtigt.

Besonderheiten

Neben dem schicken Design fällt auch der faltbare Mechanismus als Besonderheit auf. Man hat diesen aber nicht umsonst eingebaut, sondern man kann die Momentum 2 so sehr komfortabel und platzsparend mitnehmen beziehungsweise transportieren. Dies möchte man allerdings – vor allem bei schlechtem Wetter – nicht ohne einen Schutz tun. Zum Glück muss man das auch nicht, denn dem Lieferumfang liegt ein Etui bei, das die Kopfhörer sicher und sauber von A nach B bringt. Sollte übrigens der Akku einmal leer sein, dann muss man nicht zwingend auf den Lieblingssong verzichten. Stattdessen nimmt man das Klinkenkabel aus dem Lieferumfang zur Hand und steckt es in die entsprechende Buchse. Nur auf Noice Cancelling muss man in diesem Fall verzichten.

Vorteile

  • Ausgewogener Klang
  • Hoher Tragekomfort
  • Unterstützung von NFC
  • ANC kommt zum Einsatz
  • aptX Codex

Nachteile

  • fehlende automatische Abschaltung
  • ANC funktioniert schwach

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 13. März 2019 10:36