Die besten Bluetooth-Kopfhörer für Kinder

Von Rene Reinisch

Unsere Kinder verwenden Kopfhörer beim Spielen, in der Schule, auf Reisen oder je nach Alter zum Schauen von Filmen. Da die Gesundheit der Kleinen von besonderer Wichtigkeit ist, gilt eine Faustregel: Wenn Ihr einen geeigneten Bluetooth Kopfhörer für eure Kinder sucht, ist auf mehr zu achten als nur auf ein lustiges Design und einen erschwinglichen Preis.

Es ist auch nicht die beste Option, den Kindern einen ausrangierten Kopfhörer für Erwachsene zu vermachen. Meist ist er für den Kopf zu groß und auch das höhere Gewicht ist besonders für jüngere Kinder nicht sehr angenehm. Ein weiteres Problem ist die ungeregelte Lautstärke der meisten Kopfhörer für Erwachsene. Zu laute Musik kann zu dauerhaften Hörschäden führen. Ein guter Bluetooth Kopfhörer sollte deshalb über eine Begrenzung der Lautstärke verfügen. Hier empfiehlt die WHO einen maximalen Lärmpegel von 75 Dezibel.

Der Kopfhörer, auf den später Ihre Wahl fällt, sollte unbedingt auf Kabel verzichten. Dies kann in einigen Fällen zu schlimmen Verletzungen bei Ihrem Kind führen. Denn lange Kabel können sich schnell um den Hals legen und durch unbedachte Bewegungen zugezogen werden. Da dies absolut essenziell ist, sind alle hier vorgestellten Modelle mit Bluetooth ausgestattet.

Der Kopfhörer wird von unseren Kids in der Regel für mehrere Höraktivitäten genutzt. Er wird von den Kindern nicht nur zur Unterhaltung, etwa zum Hören von Musik oder bei Videospielen, sondern auch in der Schule im Unterricht verwendet. Mithilfe eines Kopfhörers mit integriertem Mikrofon können sich Kinder auch mit Großeltern, Familienmitgliedern und Freunden, die nicht im selben Haushalt wohnen, bei Videoanrufen unterhalten. Auch bei Reisen im Auto oder Flugzeug, kann der Lieblingsfilm, der auf einem Tablet, das mit dem Kopfhörer verbunden ist, abgespielt wird, eine lange Reise verkürzen.

Bluetooth-Kopfhörer sind auf alle Fälle bei der Verwendung zu Hause und in der Freizeit praktisch und bieten den Kindern einen Mehrwert. Neben technischen und den Aspekten der Sicherheit ist aber auch der Komfort von Wichtigkeit. Achtet bei der Wahl auf verstellbare Bügel, um die Größe anzupassen und auf eine Polsterung der Ohrmuscheln.

Nachfolgend erhaltet Ihr eine Auswahl an Bluetooth-Kopfhörern für Kinder, die wir euch mit gutem Gewissen empfehlen können. Sollte kein passendes Modell dabei sein, achtet einfach auf die angesprochenen Faustregeln. So seid Ihr auf der sicheren Seite und bietet eurem Kind maximale Sicherheit sowie Komfort.

TinyGeeks Neo 

Der TinyGeeks Neo ist ein Bluetooth-Kopfhörer für Kinder, der mit einem eingebauten Mikrofon, einem Lautstärkeregler und einer Inline-Fernbedienung ausgestattet ist. Damit können Eltern die Lautstärke regeln und auch mit ihren Kindern chatten. Die verwendeten Komponenten sind hochwertig, mit hypoallergenen Beschichtungen. Die Kunststoffe sind BPA-frei und auf Übereinstimmung mit den CPSIA-Anforderungen getestet. Der Lärmpegel wird von einer hochwertigen Elektronik auf 83 dB begrenzt und zudem erhaltet Ihr eine fünf-jährige Garantie.

Die Wiedergabezeit beträgt dank eines Premiumakkus etwa 12 Stunden. Ein weiterer Pluspunkt ist die enorme Reichweite von 33 m. Der Kopfhörer wird für Kinder ab 3 Jahren empfohlen. Das Gewicht ist mit 322g relativ hoch.

 

 

iClever Bluetooth Kopfhörer für Kinder

Der Kopfhörer mit Stereo-Sound und LED Leuchten sieht besonders aus und klingt super. Er ist faltbar und kann kabellos oder mit Kabel verwendet werden. Dank des eingebauten Mikrofons ist er auch zur (Video)Telefonie geeignet. Die Lautstärke ist auf 85 dB begrenzt.

Die LED-Lichter laufen um die Kanten des Ohrstücks. Das sorgt für einen einzigartigen Look. Der iClever kommt mit der Bluetooth 5.0 Technologie daher, die neuesten Standards entspricht. Der anpassbare Kopfbügel sorgt immer für die gewünschte Passform und mit einer einzigen Batterieladung kann bis zu 25 Stunden ununterbrochen Musik gehört werden. Mit 340 g ist dieser Kopfhörer eines der schwereren Modelle. Die maximale Reichweite beläuft sich auf 11m. Empfohlen wird der Kopfhörer für ein Alter von 3-15 Jahren.

 

Oxedure Kopfhörer für Kinder

Ein kabelloser Bluetooth Kopfhörer für Kinder und Jugendliche ab 5 Jahren. Das äußerst langlebige und biegsame Gehäuse dieses Kopfhörers ist verstellbar und faltbar. Er ist leicht, weich und mit komfortablen Ohrenpads ausgestattet. Der Akku hat eine solide Lebensdauer und es kann bis zu 10 Stunden Musik abgespielt werden. Mit einer Lautstärke von maximal 85 dB wird der Wert auf einen unschädlichen Wert begrenzt. Die Reichweite des bequemen Kopfhörer beträgt 10m. 

 

Philips Kopfhörer für Kinder TAK4206BL/00

Der Philips TAK4206BL/00 hat ein kinderfreundliches Design. Dank seiner Lautstärkenbegrenzung von 83 dB bietet er den Kindern ein klares Klangerlebnis bei gleichzeitiger Limitierung der Lautstärke. Er ist mit den meisten Bluetooth-Geräten kompatibel und seine Reichweite beträgt etwa 10 m. Weiche Ohrpolster in Verbindung mit einem gut sitzenden Stirnband sorgen für hohen Tragekomfort. Mit der ‚Philips Kopfhörer App‘ kann die Lautstärke eingestellt und die Wiedergabezeit festgelegt werden. Das Kind wird durch eine Sprachaufforderung benachrichtigt, wenn das Zeitlimit erreicht wurde. Im Lieferumfang ist eine Tasche und ein USB-C-Kabel enthalten. Mit einem Gewicht von nur 128 g ist er der leichteste der getesteten Kopfhörer.

 

 

Bild: @Adobe Stock, Peakstock