Skip to main content

Die besten Bluetooth Kopfhörer 2019

Stehen klassische kabelgebundene Kopfhörer vor dem Aus? Die Vorteile der Signalübertragung per Funk sind offensichtlich. Größere Bewegungsfreiheit, egal ob beim Sport, in den heimischen vier Wänden oder vor dem Rechner im Büro – kein störendes Kabel kann sich verheddern. Bis zu 100 m darf der Abstand zwischen Sender und Empfänger, abhängig von der Bluetooth Klasse, betragen. Moderne Codecs, wie Qualcomms „aptX“, ermöglichen Hörgenuss der einem klassischen, kabelgebundenen Kopfhörer in nichts nachsteht. Alle modernen Smartphones sind mit einem Bluetooth Adapter ausgestattet, die meisten Tablet PCs und Notebooks oder Desktop-PCs. Auch moderne Fernseher haben dieses Feature.

Was sind die Merkmale von Over-Ear & On-Ear Kopfhörern im Gegensatz zu In-Ear Kopfhörern?

Over-Ear Bluetooth Kopfhörer haben wie der Name schon suggeriert ohrumschließende Ohrmuscheln, die etwas kleinere Variante On-Ear Kopfhörer am Ohr aufliegende Muscheln. Durch die Bauart bedingt können größere Treiber verwendet werden. Die Bandbreite und klangliche Natürlichkeit sind dadurch größer. Die räumliche Ortung von Instrumenten ist bei diesen Modellen plastischer denn bei dieser Bauform beeinflusst vor allem die Luft zwischen Ohr und Ohrmuschel das Klangbild. Dafür muss man Größe und Gewicht in Kauf nehmen, zudem kann ein zu starker Anpressdruck der Ohrmuscheln über mehrere Stunden hinweg als schmerzhaft empfunden werden.

In-Ear Kopfhörer bieten durch ihre kleine und leichte Bauweise meistens einen guten Halt, sind also bestens für sportliche Aktivitäten geeignet und lassen sich leicht verstauen. Die Ohrstöpsel werden direkt in den Gehörgang gesteckt bzw. direkt davor (Apple EarPods). Da die Membran direkt vor dem Trommelfell sitzt klingen diese Modelle direkt, nah und schotten meist auch stark vor Außengeräuschen ab. Man sollte diese Art von Kopfhörern also nur mit Bedacht im Straßenverkehr einsetzen und generell vorsichtig mit der Lautstärke umgehen.

Over-Ear Bluetooth Kopfhörer

123
Modell Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer IISony MDR-1000XSennheiser Momentum 2 Wireless
Testergebnis

76.67%

"Hifi-Klang und bestes Active Noice Cancelling in seiner Klasse"

86.67%

"High End Over-Ear Kopfhörer mit herausragendem Klang und Verarbeitung"

80%

"Hingucker mit ausgewogenem Klang und hohem Tragekomfort"

Bewertung
Preis

255,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

196,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

269,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu Amazon

On-Ear Bluetooth Kopfhörer

1234
Modell Sony WH-1000XM3Bowers & Wilkins PX WirelessLibratone Q Adaptbeyerdynamic Aventho Wireless
Testergebnis

86.67%

"Hochwertiger Over-Ear Bluetooth Kopfhörer mit hohem Tragekomfort und tollem Klang"

86.67%

"Hochwertiger Bluetooth On-Ear Kopfhörer mit edlem Design und tollem Klang"

80%

"Überzeugender On-Ear Kopfhörer mit edlem Klang, Anmutung und Haptik"

80%

"On-Ear Bluetooth Kopfhörer der Oberklasse mit tollem Klang und Verarbeitung"

Bewertung
Preis

287,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

145,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

379,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu Amazon

In-Ear Bluetooth Kopfhörer

1234
Modell Apple AirPodsSennheiser M2 IEBT MomentumRHA MA650 WirelessShure SE215 Wireless
Testergebnis

73.33%

"Intelligentes Design und guter Klang als True-Wireless Kopfhörer"

86.67%

"Hochwertiger Bluetooth In-Ear Kopfhörer mit tollem Klang für den Sport"

73.33%

"Für den Sport geeigneter In-Ear Wireless Kopfhörer mit gutem Preis-Leisungsverhältnis"

70%

"Der ideale In-Ear Bluetooth Kopfhörer für sportliche Aktivitäten mit viel Klang fürs Geld"

Bewertung
Preis

179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

141,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

96,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

139,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu AmazonDetailsZu Amazon

Auf welche technischen Details sollte ich beim Kauf achten?

Grundsätzlich gelten die gleichen Kriterien wie bei der Auswahl eines herkömmlichen Kopfhörers. Verarbeitungsqualität, Gewicht, Tragekomfort und das mitgelieferte Zubehör sollten den persönlichen Präferenzen und der Größe des eigenen Geldbeutels entsprechen. Klangqualität ist objektiv messbar, jedoch entscheidet am Ende der persönliche Geschmack. Ein weiteres Kriterium bei der Auswahl eines Funkkopfhörer ist die Akkulaufzeit. Pluspunkte gibt es, wenn der Hersteller auf den etablierten USB Standard setzt, anstatt eigene Steckertypen einzusetzen. Schön ist es auch, wenn das Modell dennoch kabelgebundenen Betrieb zulässt.

Checkliste:

  • Wasserfestigkeit
  • Wie lässt sich der Kopfhörer bedienen
  • Tragekomfort und Gewicht
  • Akkulaufzeit und Verbindungsstandards
  • aptX Unterstützung
  • Ausstattung und Zubehör

Auch als Headset zum Telefonieren geeignet

Durch ein meist verbautes Mikrofon eignen sich die Kopfhörer auch zum telefonieren. Bedienelemente ermöglichen die Rufannahme und Regelung der Lautstärke. Bei den Over-Ears sind Bedienelemente und Mikrofon in den Ohrmuscheln verbaut, bei den In-Ears meist am Bedienelement am Verbindungskabel des linken und rechten Ohrstöpsel angebracht. Mit dem sogenannten AVRCP (Advanced Audio Distribution Profile) werden die Steuerbefehle mit der Fernbedienung übertragen.

Welche Arten der Geräuschunterdrückung gibt es?

Durch Geräuschdämmung kann man lästige Alltagsgeräusche unterdrücken und so voll die Musik zur Geltung kommen lassen. Menschen die Großraumbüros arbeiten oder viel auf Reisen sind haben diese Eigenschaft sehr zu schätzen gelernt. Es gibt Bluetooth Kopfhörer mit ANC (Active Noice Cancelling) und PNC (Passive Noice Cancelling).

Bei aktiver Geräuschunterdrückung bzw. ANC werden Umgebungsgeräusche mit einem Mikrofon erfasst und in Echtzeit mit invertierter Phase ausgegeben. Mit diesem Trick schaffen gute Modelle störenden Lärm beinahe vollkommen auszulöschen ohne den Klang des Gehörten zu verfälschen. Dieses Verfahren wird besonders bei ohrumschließenden Modellen genutzt.

In-Ear Kopfhörer nutzen meist die passive Variante (PNC) der Geräuschdämmung durch passgenaue Ohrstöpsel. Stille kann damit zwar nicht erzeugt werden, bei laufender Musik ist dieses Verfahren doch meist sehr effektiv. Es gibt auch einige Modelle mit aktiver Geräuschunterdrückung.

Welcher Kopfhörertyp eignet sich fürs Büro oder die eigenen vier Wände?

Zu Hause wird wahrscheinlich ein möglichst hochwertiger Klang bzw. im Büro eine effektive Geräuschunterdrückung im Vordergrund stehen. Deshalb werden in diesem Szenario über Ohr oder auf Ohr Kopfhörer die beste Wahl sein. Auch Witterungseinflüsse sind hier außer auf Reisen nicht gegeben.

Welche Modelle sind für den Sport geeignet?

Zum Radfahren, Joggen oder im Fitnessstudio sind die In-Ears eine gute Wahl. Das geringe Gewicht und der feste Sitz sind in diesem Fall wichtige Eigenschaften. Modelle dieser Gattung sind auch eher gegen Witterungseinflüsse geschützt. Es gibt sogar eine Sonderform, die komplett wasserdicht ist und für das Schwimmen im Schwimmbad geeignet ist. Damit dies möglich ist, ist das Abspielgerät im Kopfhörer integriert und die Musik wird einfach auf den Kopfhörer geladen.

Wie werden Funk Kopfhörer geladen?

Je nach Bauart des Kopfhörers wird der integrierte Akku mit einem handelsüblichen USB Kabel aufgeladen, entweder direkt vom Computer aus oder einem USB Wandladegerät. Hat der Hersteller ein eigenes Steckersystem muss das mitgelieferte Netzteil und Ladekabel genutzt werden.